Navigation

Springe direkt zu

- -

A- A A+

Inhalt in sozialen Netzwerken teilen

Inhaltsbereich

Mitteilungen

22.07.2014

Neuwahl des Stadtverband-Vorstandes

Susanne Maurer-Gläser, Foto: Fercho

Susanne Maurer-Gläser in geheimer Wahl einstimmig zur neuen Stadtverbandsvorsitzenden gewählt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Dienstag, 22. Juli 2014, fand im Gasthaus „Bistro absolute“ in Steinbach die Delegiertenkonferenz des SPD-Stadtverbandes Lebach, mit Neuwahlen, statt. Stadtverbandsvorsitzender Hugo Müller konnte neben zahlreichen Genossinnen und Genossen auch die Generalsekretärin der Saar-SPD, Petra Berg, MdL, begrüßen.

 

Susanne Maurer-Gläser, Hugo Müller und Petra Berg, Fotos: Ute Grimm

Nach dem Grußwort von Petra Berg reflektierte Hugo Müller in seinem Rechenschaftsbericht die letzten 12 Jahre der SPD Lebach. Hugo Müller  wurde erstmals am 21.03.2002 zum Vorsitzenden des SPD-Stadtverbandes Lebach gewählt. In seine Amtszeit fielen die Bürgermeisterwahlen mit den Kandidaten Jürgen Barke 2006 und Anna Schmidt 2013. Er dankte den Beiden für ihren Mut und ihr Engagement in den jeweiligen Wahlkämpfen. Viele Wahlkämpfe wurden bestritten, Sternwanderungen und Neujahrsempfänge veranstaltet und für diverse Faasendumzüge Anhänger für den „Red Bull“ gebaut mit verschiedenen auf Lebach bezogenen Themen. Politisch relevant waren in der Zeit u.a. die Aktivitäten zum Erhalt des Krankenhauses Lebach, der Schulen und der Bundeswehr. Gekämpft wurde auch für den Bergbau, u.a. bei einer Veranstaltung mit dem damaligen Bundeswirtschaftsminister Wolfgang Clement. Zum Abschluss bedankte Hugo Müller sich bei allen Mitgliedern für die stete Solidarität und Hilfsbereitschaft.

 

Anna Schmidt wurde als Kassiererin wiedergewählt

Bei der anschließenden Wahl wurde die SPD-Ortsvereinsvorsitzende von Aschbach, Susanne Maurer-Glaeser, Beamtin bei der Bundesnetzagentur und seit Anfang d.J. Gleichstellungsbeauftragte der Bundesnetzagentur zur neuen Vorsitzenden des Stadtverbandes gewählt. In ihrer Rede dankte sie Hugo Müller für die Führung des Stadtverbandes mit Herz und Hand, für seine Arbeit, seinen Einsatz, seine Freundschaft und seine Souveränität und wünschte ihm für seine Zukunft viel Zeit für seine Familie und die Dinge, die ihm wichtig sind.

Ute Grimm ist als Schriftführerin bestätigt

Die Wahlergebnisse waren nicht nur für die neue Vorsitzende Susanne Maurer-Glaeser, sondern auch für die übrigen Vorstandsmitglieder große Vertrauensbeweise.

Friedel Kühn übernimmt die Versammlungsleitung

Die Delegierten aus den Ortsvereinen wählten die Vorgeschlagenen in geheimen Wahlen mit großer Einmütigkeit

 

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • Vorsitzende: Susanne Maurer-Glaeser
  • StellvertreterIn: Jürgen Barke (Wirtschaft), Ute Grimm (Presse u. Schriftführung), Stefan Schmitt (Bildung u. Schule), Jörg Wilbois (Vereine u. Verbände)  und Andreas Storb
  • Kassiererin: Anna Schmidt
  • Organisationsleiter: Thomas Schirra
  • BeisitzerInnen: Silvia Hinsberger (Jugend), Petra Ferdinand-Storb (Soziales), Lothar Schmidt und Daniel Leidinger (Internet), Friedel Kühn u. Leo Willms (Senioren)
  • Die RegionalbeisitzerInnen werden in der nächsten Sitzung des SPD-Stadtverbandes benannt.

Die Bildergalerie der Delegiertenversammlung in Steinbach findet man hier (einfach anklicken).

 

In einem weiteren wichtigen Tagesordnungspunkt wurde der Kooperationsvertrag, der mit der CDU Lebach ausgearbeitet wurde,  zur Abstimmung gestellt und einstimmig beschlossen.

 

Ute Grimm, Pressesprecherin


Rechter Inhaltsbereich

Sie befinden sich hier:
SPD SV Lebach