Navigation

Springe direkt zu

- -

A- A A+

Inhalt in sozialen Netzwerken teilen

Inhaltsbereich

Unsere politischen Ziele

>>> Menschen

Politik beginnt bei den Menschen, mitten im Leben

Veränderungen aus dem Alltag und für den Alltag - das ist es, wofür wir uns einsetzen. Als Jugendorganisation der SPD sind wir links: frech und kritisch. Wenn es irgendwo Ungerechtigkeit gibt, schweigen wir nicht einfach betroffen, sondern schlagen Krach. Und wir tun was. Denn von nichts kommt nichts.

Aber Lebensqualität ist mehr als Politik. Darum machen bei uns junge Leute mit anderen jungen Leuten nicht nur gemeinsam Politik, sondern wir haben auch gemeinsam Spaß und verbringen unsere Freizeit zusammen.

 

>>> Gestaltung

Wir wollen gestalten, nicht verwalten

Wir brauchen einen Politikwechsel. Darum mobilisieren und organisieren wir Jusos kritische linke Kräfte. Denn linke Alternativen haben Zukunft. Bei uns Jugendlichen. Für uns Jugendliche.

Ansprüche Jugendlicher durchsetzen

Unsere Politik zielt auf reale Veränderungen, damit alle Jugendlichen die Chance haben, ihre eigenen Ansprüche an Leben, Ausbildung und Beruf zu verwirklichen.

 

>>> Veränderung

Wir bieten keine Allheilmittel - wir suchen konkrete Lösungen

Gesellschaftliche Veränderung braucht Gestaltungsmacht. Politik darf sich nicht auf Sachzwänge zurückziehen. Wir stellen dazu ein Gegengewicht dar: Wir vernetzen die Kräfte, die unser Leben wieder gestalten wollen statt nur zu verwalten. Nichts ist langweiliger als fade Statements, wie grausam die Welt sei. Darum machen wir mit unserer Kampagne deutlich, wie Politik unsere Lebensbedingungen konkret gestaltet und den Alltag verändern kann.

Mit Macht umfairteilen

Unser Land ist gespalten: auf der einen Seite immer größere Reichtümer, auf der anderen Seite steigende Arbeitslosigkeit und sinkende Reallöhne. Unternehmen investieren ihre riesigen Gewinne in Aktien statt in Arbeitsplätze.

Das wollen wir ändern. Vollbeschäftigung ist machbar. Mit einer aktiven, zukunftsgerichteten Beschäftigungspolitik. Und mit dem politischen Willen, das nötige Geld dafür aufzubringen. Darum brauchen wir Arbeitszeitverkürzungen und eine Umverteilung des vorhandenen Reichtums. Für uns sind die enormen Gewinne der Banken und der Industrie sowie die großen privaten Geldvermögen kein Tabu, sondern eine wichtige Quelle für soziale Gerechtigkeit und wirtschaftliche Reformen.

Wir haben die Schnauze voll von Politfunktionen, die in Sonntagsreden Verständnis für die Probleme Jugendlicher heucheln, aber nichts tun. Denn es geht um unsere Zukunft. Wir wollen unser eigenes Leben gestalten. Wir wollen in Schule und Uni wirklich "für`s Leben lernen". Wir wollen sinnvolle Ausbildung und Arbeit für Männer und Frauen. Wir wollen einen ökologischen Umbau unserer Industriegesellschaft. Darum wollen wir uns gemeinsam mit Dir für unsere Ziele einsetzen, Alternativen formulieren und mit Entschlossenheit Politik gestalten. Wer, wenn nicht wir - und wann, wenn nicht jetzt.

 

>>> Arbeit

Umverteilung von Arbeit, Arbeitszeitverkürzung, öffentliche Beschäftigung

Qualifizierte Arbeit ist ein Grundrecht. Arbeitszeitverkürzung schafft Arbeitsplätze und bekämpft Massenarbeitslosigkeit. Wir fordern die Umfairteilung von Arbeit zwischen ArbeitsplatzbesitzerInnen und Arbeitslosen, Frauen und Männern- zu Hause und im Beruf.

 

>>> Bildung

Ausbildung und Zukunft durch Umlagefinanzierung

Eine qualifizierte Ausbildung wird immer wichtiger. Immer weniger Betriebe bilden aus. Uns reicht's jetzt! Wir wollen, daß Unternehmen, die nicht ausbilden, wenigstens zahlen: in einen Fond, der Ausbildungsplätze finanziert.

In der Hochschulausbildung lehnen wir Studiengebühren strikt ab.

 

>>> Umwelt

Solarer Umbau, Zukunftsinvestitionsprogramm (ZIP)

Solarenergie ist die Technik der Zukunft. Wir könnten sie heute schon nutzen. Schluß mit der Subventionierung von Atomindustrie. Weg mit dreckigen Schloten. Investition in Solarenergie heißt: Investition in Arbeitsplätze, Umwelt und Zukunftstechnologie.

 

>>> Europa

Aktive europäische Beschäftigungspolitik

Wir wollen ein offenes Europa, ein Europa der Beschäftigung und des sozialen Ausgleichs. Nicht bloße Stabilitätsideologie, sondern Verwirklichung des Grundrechts auf Arbeit. Wir wollen weg von der Festung Europa hin zu einer fairen und gerechten Weltwirtschaftsordnung.


Rechter Inhaltsbereich

Sie befinden sich hier:
SPD SV Lebach > 
JUSOS > Unser Programm